Erste Schritte

Diese Kurzanleitung beschreibt die ersten Schritte welcher ein Neuankömmling nach der Registrierung unbedingt erledigen sollte.

Kolonie gründen

Hat man sich neu in Star Trek Universe registriert, ist es die erste Pflicht eines Siedlers eine Startkolonie auszuwählen von der aus man sein Reich dann zur totalen Macht im Universum ausbauen kann. Auf der Startseite (Maindesk) findet sich deshalb der Button „Kolonie Gründen“. Es erscheint nun ein Kolonieauswahlfenster. Durch Anklicken einer dieser Kolonien wird eben jene deinem Reich zugeordnet.

Kolonieaufbau

Haben deine mutigen Pioniere nun also eine Kolonie für sich entdeckt, heißt es diese so gut wie möglich auszubauen. Zunächst stehen dir nur eine Handvoll Gebäude zur Verfügung. Es lohnt sich sicher, im ersten Schritt Baumaterialfabriken zu bauen und anschließend Solarkollektoren. Damit würde man die nötige Produktion von Energie wie auch Baumaterial ankurbeln. Beides wird zukünftig gebraucht um neue Gebäude zu errichten.

Forschung

Nun heißt es nebenbei noch forschen! Zu Anfangs sind die verfügbaren Forschungsprojekte von normalen Ressourcen (Baumaterial, Aluminium, Deuterium…) abhängig. Das bedeutet beispielsweise, dass dir bei einer Baumaterialabhängigen Forschung pro Tick die Anzahl an Punkten gutgeschrieben wird, welche du gerade produzierst. Im Laufe der Zeit, wirst du dann weitere Forschungen freischalten, welche es dir schon bald ermöglichen deine ersten Schiffe zu bauen, sowie weitere Kolonien zu gründen.

Tick

Star Trek Universe ist ein Rundenbasiertes Browsergame. Das heißt dass jede Runde deinen Kolonien die Produktion angerechnet wird, deine Forschung voranschreitet und so weiter. Die aktuellen Tick Zeiten sind 12:00, 15:00, 18:00, 21:00 und 0:00 Uhr.